3 Tage Prävention in Schleswig-Holstein

Mobbing, Drogen, Gewalt. Das sind einige der Themen, die im Schulalltag leider oft eine Rolle spielen.

Wie geht man damit um, wenn in der Klasse oder auf dem Schulhof gemobbt wird? Wenn Mitschüler Drogen nehmen, aggressiv sind, gewalttätig werden – oder wenn man sogar selber betroffen ist?

In unseren Präventionsunterrichten an einer Schule in Schleswig-Holstein ging es diese Woche genau darum.

An mehreren Tagen waren wir vor Ort, um mit verschiedenen Klassen diese Themen aufzugreifen. Jede Klasse hatte ein eigenes Schwerpunktthema, an dem Volkert und Teyfik mit den SchülerInnen gearbeitet haben 

Eine intensive Zeit mit tollen Unterrichten – danke an die Schule und SchülerInnen für Ihr Interesse an unserem Projekt!



RELATED POSTS