FSJler zu Gast bei Gefangene helfen Jugendlichen

Als FSJler kann man bei Gefangene helfen Jugendlichen viel Spannendes erleben – beispielsweise unsere Schulpräventionsunterrichte mit Schülern unterschiedlicher Altersgruppen und verschiedener Schulformen.

Außerdem bekommt man viele Einblicke in unsere Projekte wie dem Anti-Gewalt-Training, Anti-Drogen-Training oder unsere Multiplikatorenveranstaltungen.

Und natürlich ist man als FSJler auch bei unseren spannenden JVA-Projekttagen dabei!
Somit erlebt man Knasttage in einer JVA, erfährt viel über den Knastalltag oder die Geschichten der Inhaftierten und nimmt auch an den Vor- und Nachbereitungen teil.

Was alles zu einem FSJ in unserem Verein gehört, haben kürzlich auch Jugendliche der Diakonie Schleswig-Holstein aus Rendsburg von GhJ-Geschäftsführer Volkert Ruhe erfahren.

Die jungen FSJler waren bei uns in Hamburg zu Gast und haben eine Menge Informationen rund um Themen wie Gewalt- und Knastprävention, JVA-Projekttage, Straffälligkeit bei Jugendlichen oder Resozialisierung bekommen.

Wir haben uns sehr über den Besuch gefreut und bedanken uns für das Interesse!

FSJ_RendsburgII



RELATED POSTS


Kommentar hinterlassen...