Gastvortrag im Kulturhaus Osterholz-Scharmbeck

GhJ goes international 

Wir durften im Kulturhaus Osterholz-Scharmbeck jungen Menschen aus vielen verschiedenen Ländern unsere Arbeit und Projekte vorstellen.

Während Volkert über den Verein und seine Biografie erzählte, übersetzte einer der Betreuer parallel ins Englische, sodass jeder den Vortrag verstehen konnte.

Die zwischen 18 bis 25-jährigen TeilnehmerInnen sind im Rahmen des ERASMUS Austauschprogrammes in Deutschland. Im Kulturhaus können sie verschiedene Unternehmungen starten, Projekte (mit)gestalten oder an Gastvorträgen teilnehmen.

Obwohl sie nicht gefährdet sind, auf die schiefe Bahn zu geraten, berichteten einige der TeilnehmerInnen von Freunden oder Bekannten in ihrem Heimatland, die Probleme haben oder Drogen nehmen.

Von Beginn an zeigten sich die jungen Erwachsenen sehr aufgeschlossen und interessiert und stellten Volkert viele kluge und tiefgründige Fragen.

Vielen Dank, dass wir im Kulturhaus zu Gast sein durften. Es war eine wirklich tolle Erfahrung! 



Kommentar hinterlassen...