JVA Lenzburg Projekttag

JVA Lenzburg: Unser erster Gefängnis-Projekttag mit Jugendlichen

In der JVA Lenzburg fand zum ersten Mal unser Projekttag mit Jugendlichen statt 
Beim Pilotprojekt unseres jüngsten Standorts Gefangene helfen Jugendlichen, Schweiz trafen in der JVA Lenzburg zum ersten Mal Jugendliche auf die Strafgefangenen. Einen ganzen Tag verbrachten sie im Gefängnis und erlebten das Knastgefühl hautnah, eindrucksvoll und ungeschönt:
 
Wie fühlt es sich an, wenn in einer kleinen Zelle hinter einem die Tür ins Schloss fällt und man eingeschlossen ist – in einem Gebäude hinter hohen Mauern und Stacheldraht?
 
Welche Gefühle kommen auf, wenn einem bewusst wird, dass man fortan der Fremdbestimmung ausgesetzt ist?
 
Wie empfinden und beschreiben die Inhaftierten das Leben hinter Gittern? Wie gehen sie mit Einsamkeit und Isolation um? Und kann man einem Inhaftierten eigentlich ansehen, welche Straftaten er begangen hat?
 
Wir freuen uns sehr, dass Gefangene helfen Jugendlichen, Schweiz so tolle Fortschritte macht und nun auch Jugendlichen außerhalb Deutschlands die Chance bietet, eindrucksvolle und nachhaltige Erfahrungen in unserem besonderen Projekt machen zu können.
 
Sowohl für die JVA Lenzburg und die Inhaftierten, als auch für die Jugendlichen und Gefangene helfen Jugendlichen, Schweiz war dieser Projekttag eine Premiere 🙂 Wir bedanken uns bei allen, die am Pilotprojekt mitgewirkt, diesen Gefängnisbesuch und damit einen Meilenstein für den Schweizer Verein ermöglicht haben <3


RELATED POSTS