Prävention an Bremer Oberschule „In den Sandwehen“

Prävention ist eine wichtige Sache. Daher möchten wir mit unseren Projekten möglichst viele Jugendliche erreichen. Neben unserem Hauptstandort Hamburg bieten wir unsere Projeke auch in Nordrhein-Westfalen und Hannover an. Doch nicht nur das: Auch in der Hansestadt Bremen bauen wir unsere Angebote immer weiter aus.

Nach den ersten Projekttagen mit Jugendlichen in der JVA Oslebshausen, besuchen wir auch immer häufiger Schulen für weitere Projekte wie unseren Präventionsunterricht zu den Themen Mobbing, Sucht, Drogen oder Kriminalität.

An der Oberschule „In den Sandwehen“ in Bremen waren wir vor Kurzem sogar an mehreren Tagen, um in möglichst vielen Klassen unseren Präventionsunterricht geben zu können.

Das große Interesse an unserer Arbeit freut uns wirklich sehr   Es hat uns viel Spaß in Bremen gemacht und wir kommen gerne wieder, um mit weiteren Jugendlichen zusammenzuarbeiten!

 



RELATED POSTS


Kommentar hinterlassen...