GhJ-Projekte an Oberschule in Delmenhorst

Wir freuen uns, dass wir unsere Projekte an immer mehr Schulen und in immer mehr Städten durchführen können 🙂 Dieses Mal waren wir in Delmenhorst an der Wilhelm-von-der-Heyde-Oberschule zu Besuch.

Wie gefährlich ist die negative Beeinflussung durch falsche Freunde? Wie schnell kann man auf die schiefe Bahn rutschen? Und wie verhindert man das?

Volkert Ruhe und Teyfik Sahin behandelten mit den Schülern viele Themen rund um negative Beeinflussung, Kriminalität und Prävention. Und das kam gut bei den Schülern an – so gut, dass wir bereits weitere Termine in der Schule haben 

Wir freuen uns schon auf die nächsten tollen Projekte in Delmenhorst und danken den Schülern für den gelungenen Unterricht!



RELATED POSTS


Kommentar hinterlassen...